Pressemitteilung – Ausschuss für Gesundheit im Deutschen Bundestag gibt Weg für die Sicherstellung der Schlaganfallversorgung in Deutschland frei

Der Berufsverband der Neurologen (BDN) begrüßt außerordentlich die heute vom Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages verabschiedete Änderungen des § 295 Absatz 1 SGB V im Rahmen des Pflegepersonals-Stärkungsgesetzes.

Nachträgliche Klarstellungen des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DMDI), die Strukturmerkmale in OPS Ziffern betreffend, geltend ab sofort auch rückwirkend. In bereits abgeschlossenen Abrechnungsverfahren kann nun nicht mehr nachträglich eingegriffen werden.

„Mit dieser auch von uns favorisierten Lösung, konnten die dramatischen Folgen des BSG Urteils vom 19. Juni 2018 für die Schlaganfallversorgung in Deutschland in letzter Minute gestoppt werden. Wir sind sehr erleichtert, dass nicht durch eine kleinteilige Wortauslegung, unser gut funktionierendes System der flächendeckenden Schlaganfallversorgung in Deutschland zerschlagen worden ist. Wir konnten letztlich mit der hohen Qualität der Versorgung und dem enormen Patientennutzen überzeugen. In keinem anderen Land auf der Welt stehen die Chancen so gut einen akuten Schlaganfall erfolgreich zu behandeln, hierauf können sich die Patienten auch künftig verlassen “, erklärt Dr. Uwe Meier (1. Vorsitzender des BDN).

Auch auf dem BDN Forum im Rahmen der Neurowoche 2018 diskutierten die führenden Experten über die Zukunft der Schlaganfallversorgung in Deutschland. Es herrschte große Einigkeit, dass wir in Deutschland weltweit ein einmaliges System haben, was erhalten bleiben muss. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) bleiben wir aber im Gespräch mit der Politik und den Krankenkassen, um die Schlaganfallversorgung in Deutschland für die Zukunft weiterzuentwickeln.

 


Geschäftsstelle Berlin
Robert-Koch Platz 9, 10115 Berlin, Telefon 030 / 21480761, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorstandsvorsitzende
1. Vorsitzender Dr. Uwe Meier, 2. Vorsitzender Prof. Christian Gerloff

Logo Fortbildungsakademie kurz

logo neurologenpsychiater imnetz

logo zns netze

logo neurax foundation

generationpsy

Aktionsbündnis seelische gesundheit